Wandermenü Pfalz

Start > 

Willkommen beim Wandermenü Pfalz

Wer in der Pfalz wandern will, den erwartet ein reich gedeckter Tisch. Kurze Strecken mit relativ flachem Profil, viele Wege für entspannte oder herausfordernde Tagestouren und drei Fernwanderwege von 110 bis 170 Kilometern Länge mit teilweise kernigen Steigungen. Es gibt Streckenwege und noch mehr Rundtouren, es gibt „Spaziergänge“ von sechs bis acht Kilometern Länge und Grenzgänge ins benachbarte Elsass.

Das „Wandermenü Pfalz“, die neue Wandermarke der Region, bietet 32 ganz unterschiedliche Gänge, allesamt bestens markierte Premium- und Qualitätswege mit zusammen über 1.000 Kilometern Streckenlänge – da sollte doch jeder Wandergast eine Strecke nach seinem Geschmack finden.

Pfälzer Weine und Pfälzer Spezialitäten kann man überall genießen, ob bei einer urigen Wandereinkehr in einer der 150 bewirtschafteten Hütten oder im Sterne-Restaurant am Abend. Qualität und Regionalität wird in den Pfälzer Gaststuben groß geschrieben. So wird das Wandern zum vollendeten Genuss.

Derzeit bekommt diese Internetpräsenz ihren letzten Feinschliff. Es kann sein, dass Unterseiten temporär nicht erreichbar nicht oder Links nicht funktionieren. Wir bitten um ein wenig Geduld und freuen uns über Hinweise zu Fehlern.

Aktuelle Meldungen

Behinderungen auf der Etappe 4 des Pfälzer Weinsteigs im Bereich Wolfsburg

Die Umweltabteilung der Stadt Neuatdt wird zwischen dem 20. und 23. April Freistellungsarbeiten auf dem Hohfels-Rücken oberhalb der Wolfsburg durchführen lassen. Ziel dieser Naturschutzmaßnahme ist die Auflichtung und damit Verbesserung des  Biotoptyps "Traubeneichen-Felstrockenwald" auf der Westseite des Naturdenkmals. Hierzu müssen 120 überwiegend schwächere Kiefern gefällt werden. Neben den Eichen bleiben auch alle anderen Laubbäume am Steilhang sowie zahlreiche markant geformte, alte Kiefern auf dem Felsgrat stehen.

Der Prädikatswanderweg "Pfälzer Weinsteig", zugleich PWV-Wanderweg "rote Scheibe", sowie der unterhalb verlaufende Nordic-Walking-Parcour müssen hierzu zeitweise gesperrt werden. Waldbesucher werden vom Aufsichtspersonal nach Funk-Rücksprache mit dem Fälltrupp passieren gelassen. Eine Umleitung des Weinsteigs ist daher nicht erforderlich. Die Besucher werden dennoch um Vorsicht und Beachtung der Anweisungen des Forstunternehmens gebeten. Da der Hang keine Fahrwegerschließung besitzt, müssen die Baumstämme als "liegendes Totholz" im Wald verbleiben.

Das pdf mit dem betroffenen Bereich können Sie hier downloaden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Geführte Wanderungen auf den Pfälzer Prädikatswanderwegen

Pfälzer Höhenweg bei Obermoschel

Die Pfalz mit Gleichgesinnten entdecken – bei geführten Wanderungen auf den Pfälzer Prädikatswanderwegen. Auch in 2015 laden wir Sie wieder herzlich ein, die einzigartige Natur- und Kulturgeschichte, sowie die vielfältigen Landschaften der Pfalz auf einigen der schönsten Wanderwege zu entdecken. Das Programm für 2015 ist unten aufgelistet. Die Wanderungen kosten jeweils 6 € pro Person. Den Flyer können Sie hier herunterladen oder hier bestellen.

Sie suchen einen passenden Wanderführer für Ihre Gruppe? Sprechen Sie uns an! Kontakt

Praktisch für unterwegs, die kostenlose Touren-App

Für alle Smart- oder iPhone Besitzer gibt es den interaktiven Tourenplaner auch für unterwegs. Alle Toureninhalte und Kartographien können offline verfügbar gemacht werden, so dass man das Smartphone auch unterwegs zum GPS-Routing nutzen oder Lieblingstouren als Favoriten speichern kann. In der Tourenliste können die Routen nach Alphabet, Schwierigkeitsgrad, Dauer oder Entfernung vom jetzigen Standort angezeigt werden.

 

 

Der Pfälzer Wanderwein

der ideale Wegbegleiter beim Wandern in der Pfalz

Der Wanderwein ist ein typischer Pfälzer Riesling. Trocken, fruchtbetont und leichtfüßig sowie herrlich erfrischend, belebend und kraftspendend: ein toller Genuß zum Wandern. Er ist praktischerweise mit einem Drehverschluss ausgestattet, so dass er wunderbar für ein Picknick unterwegs geeignet ist. Das Etikett hat der Kandeler Künstler Amin Hott gestaltet. In Kürze folgt der Wanderwein als Spätburgunder Rotwein, ebenfalls vom Weingut Anselmann. 

Über einen QR Code auf dem rückseitigen Etikett erhält man Informationen zu den Pfälzer Prädikatswanderwegen. Weitere Informationen zum Wanderwein unter www.pfalz.de/wanderwein.

Den Wanderwein können Sie in unserem Shop bequem nach Hause bestellen. Passend dazu: eine Kühlmanschette für den Genuß unterwegs. 

 
Pfalz.Touristik e.V. · Martin-Luther-Straße 69 · D-67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon (06321) 39160 · Telefax (06321) 391619 · info@pfalz-touristik.de · www.pfaelzer-wanderwege.de